Valida el envio de todos los campos del formulario

        info@aelip.org  RUR UNS AN: +34 692 397 840
a- | A+

Diagnostische Herausforderungen und therapeutische Ansätze Letzter Runder Tisch des IX. Internationalen Symposiums über Lipodystrophien

Der letzte wissenschaftliche Rundtisch des IX. Internationalen Lipodystrophie-Symposiums mit dem Titel "Natural History and Update of Lipodystrophies" begann am Freitag, dem 22. Oktober, um 16.30 Uhr und wurde von Dr. Rebecca Brown (MD, MSHc, Lasker Tenure Track Investigator, NIDDK, NIH, Bethesda, USA) und Mitglied des AELIP-Expertenausschusses moderiert.

Der erste Vortrag führte uns direkt nach Michigan (USA) und befasste sich mit der Differentialdiagnose partieller Lipodystrophien. 

Nach dem brillanten Beitrag von Dr. Oral kehrte das Symposium nach Spanien zurück, um den Vortrag mit dem Titel: Progerias: Ist ein Paradigmenwechsel notwendig? zu hören.  Der Referent war Dr. David Araújo-Vilar, Mitglied des AELIP-Sachverständigenausschusses und Professor für Medizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Santiago de Compostela, Spanien.

Das Symposium ging dann weiter nach Lateinamerika, genauer gesagt nach Argentinien, wo Dr. Carla Musso, Endokrinologin, Favaloro-Stiftung, Buenos Aires, Argentinien und Mitglied des AELIP-Beratungsausschusses, ihren Vortrag "Lipodystrophien: Auswirkungen einer angemessenen Behandlung" hielt.

Das Symposium wurde dann in die USA verlegt, um den Vortrag "Metreleptin improves left ventricular hypertrophy in patients with generalised lipodystrophy" von der Moderatorin des Panels, Dr. Rebecca Brown, MD, MSHc, Lasker Tenure Track Investigator, NIDDK, NIH, Bethesda, USA, zu hören. 

Zum Abschluss des Rundtischgesprächs wurde die Veranstaltung nach Frankreich verlegt, wo Dr. Helena Mosbah, MD, Endokrinologin, Nationales Referenzzentrum für seltene Krankheiten der Insulinsekretion und Insulinsensitivität (PRISIS), Abteilung für Endokrinologie, Krankenhaus Saint-Antoine (Paris), einen Vortrag mit dem Titel "Therapeutische Indikationen und metabolische Auswirkungen von Metreleptin bei Patienten mit Lipodystrophie" hielt: reale Erfahrungen des französischen Referenznetzes für Lipodystrophie".

Diagnostische Herausforderungen und therapeutische Ansätze Letzter Runder Tisch des IX. Internationalen Symposiums über Lipodystrophien Diagnostische Herausforderungen und therapeutische Ansätze Letzter Runder Tisch des IX. Internationalen Symposiums über Lipodystrophien
Utilizamos cookies propias y de terceros para facilitar su navegación en la página web, conocer cómo interactúas con nosotros y recopilar datos estadísticos. Por favor, lee nuestra Política de Cookies para conocer con mayor detalle las cookies que usamos, su finalidad y como poder configurarlas o rechazarlas, si así lo considera POLITICA DE COOKIES